Praxis

Neueröffnung 1. Januar 2022

 

Voller Freude und  Enthusiasmus darf ich mich seit Anfang 2022 hauptberuflich meiner grössten Leidenschaft widmen:

DICH ZU BERÜHREN

Es ist mir ein Herzensanliegen, dir auch in der aktuellen schwierigen Zeit absolut authentisch begegnen und dir grösstmögliche Nähe schenken zu dürfen - gleichzeitig möchte ich das Risiko einer Weiterverbreitung von Krankheiten in meiner Praxis so klein wie nur möglich halten.

​Damit unsere tantrische Begegnung eine unbeschwerte und möglichst uneingeschränkte Genussreise werden kann, setze ich deine Offenheit, Ehrlichkeit und die Akzeptanz meines Schutzkonzeptes voraus!

Schutzkonzept

  • Wenige exklusive Massagetermine/keine Spontantermine

Ich biete wöchentlich maximal 4 Massagen an und vergebe keine kurzfristige spontane Termine.

  • Kennenlernen und Austausch

Vor einer ersten Begegnung möchte ich dich ein wenig näher kennenlernen und auch nach dem Massagetermin mit dir in Kontakt bleiben. Gerne tausche ich mich mit dir schriftlich - oder nach Voranmeldung - auch telefonisch aus. Selbstverständlich kannst du diesbezüglich vollste Diskretion erwarten.

  • Nachverfolgung

Damit bei einem allfälligen Krankheitsfall die Nachverfolgung gewährleistet ist, erwarte ich von dir die Angabe deines vollständigen Namens sowie deiner Telefonnummer. Sollten innerhalb von 2 Wochen nach unserer Begegnung Krankheitssymptome auftreten, verpflichten wir uns zur gegenseitigen Information.

  • Terminabsage bei Krankheitssymptomen

Unser Termin muss - und kann auch sehr kurzfristig - abgesagt werden, sobald sich jemand von uns nicht wohl fühlt oder Krankheitssymptome aufweist.

  • Hygiene

Gleich beim Eingang in meine Praxis findest du Desinfektionsmittel für deine Hände. Sämtliche Massageutensilien und Handgriffe in meinen Räumlichkeiten werden unmittelbar vor und nach deinem Besuch desinfiziert. Hygienemasken und Hygienehandschuhe stehen zur Verfügung. Weiteres zur Hygiene findest du unter